Harburger JuLi Nino Ruschmeyer kandidiert für den Landtag

Und zwar als Direktkandidat für den Wahlkreis 50, also für die Gemeinden Winsen (Luhe), Stelle, Elbmarsch, Hanstedt und Salzhausen.

Und wie es sich für einen jungen, liberalen Kandidaten gehört, nutzt er dazu neben den herkömmlichen Wahlkampfmethoden auch das Bloggen, um seine Positionen zu erläutern und mit interessierten Wählern zu diskutieren.

Ninos Banner

Ninos neues Wahlkampfblog erreicht ihr unter www.nino-ruschmeyer.de – oder per Klick auf das obige Banner;)