Pressemitteilung: JuLis fordern Vernunft ein beim Umgang mit Ölschäden

„Es kommt immer wieder vor, dass für winzige Mengen ausgelaufenen Öls, zum Teil weniger als ein Liter, ein unverhältnismäßiger Aufwand zur Beseitigung betrieben wird.“ stellt Jan Filter auf der Kreismitgliederversammlung der Jungen Liberalen Harburg-Land fest. Zweifellos bestünde auch bei so kleinen Mengen vor allem auf Straßen eine dringend zu beseitigende Verkehrsgefährdung. Filter, selbst Feuerwehrmann, weiß … Read more

Harburger JuLis gegen höhere Zuschüsse für Fraktionen

Mit Verwunderung nahm der Vorsitzende der Jungen Liberalen Harburg-Land, Jan Filter, Forderungen der neu gebildeten Landtagsfraktionen nach höheren Zuschüssen für ihre Arbeit zur Kenntnis. „Es mag ja sein, dass gewisse Fixkosten bestehen bleiben, auch wenn der Landtag sich verkleinert. Wenn aber der Verlust von demokratischem Einfluss durch eine Parlamentsverkleinerung auch mit Kostenersparnis begründet wird, dann … Read more

Harburger JuLis freuen sich über Wahlergebnis

Die Jungen Liberalen Harburg-Land gratulieren der niedersächsischen FDP mit ihrem Spitzenkandidaten, dem ehemaligen Landesvorsitzenden der JuLis Philipp Rösler, zu ihrem gestrigen Wahlerfolg. Auch das gute Abschneiden vom Harburger Direktkandidaten Nino Ruschmeyer ist für die Harburger JuLis besonders erfreulich: „Ich spreche im Namen des ganzen Kreisverbandes, wenn ich meinem Freund und unserem Mit-JuLi Nino zu seinem … Read more

Antworten auf Offenen Brief zur Drogenpolitik

Mit einiger organisatorisch bedingter Verspätung kommt hier der Kommentar zu den Antworten unserer Bundestagsabgeordneten auf unseren offenen Brief zum Thema Drogenpolitik. Michael Grosse-Brömer hat als erstes geantwortet. In einem dreiseitigen Schreiben erklärte er uns, dass er die geltende Rechtslage für richtig hält und er ließ durchblicken, dass sie seine Meinung nach sogar relativ liberal sei, … Read more

Wehrpflicht-Pläne der SPD immerhin ein Schritt in die richtige Richtung

Die Jungen Liberalen in Harburg-Land freuen sich darüber, das sich auch in der SPD endlich eine Abneigung gegen die Wehrpflicht zu entwickeln scheint. „Offenbar hat die seit Gründung der Bundeswehr bestehende „Wehrungerechtigkeit“, die schon damals Menschen mit dem „falschen“ Geschlecht benachteiligte inzwischen ein Ausmaß erreicht, das auch die großen Parteien nicht mehr ignorieren können“, stellte … Read more

Pressemitteilung: Landes-JuLis entgeistert von Winsener Sonderweg beim Reball

„Unglaublich, wie sich hier kommunale Verwaltungen und einige Politiker gegen unternehmerische Initiative stellen!“ erregte sich ein sichtlich verständnisloser Björn Försterling, der sich als Landesvorsitzender der niedersächsischen Jungen Liberalen anlässlich eines Ortstermins in der Reball-Arena im Winsener Shape-Club demonstrativ hinter den Harburger Kreisverband stellte. Er berichtete von einer wesentlich größeren Paintball-Anlage in seiner Heimat, die ohne … Read more